Kinder- und Jugendpsychiatrie LVR Klinik
Viersen, DE
Gesundheit, Verwaltung, Wohnen

Neubauten für Verwaltung, Therapie und Wohnen in Wohngruppen

Für die Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie der LVR Klinik Viersen haben wir zwei neue Gebäude errichtet. Das neue Verwaltungs- und Therapiegebäude bietet auf drei Etagen Büroflächen und Behandlungsräume sowie eine Cafeteriá im Erdgeschoss.

Verwaltungs- und Therapiegebäude
Stationsgebäude

 Großzügige Terrassen ins Grün

Im Stationsgebäude wohnen Kinder und Jugendliche in sechs verschiedenen Wohngruppen. Die gesicherten Stationen verfügen jeweils über einen offenen Gemeinschaftsbereich mit flexibler Möblierung sowie einen Außenbereich oder eine großzügige Terrasse. Die Gebäude sind in Passivhausweise erstellt und seit August 2013 in Betrieb.

Offene Gemeinschaftsbereiche

Bauherr: Landschaftsverband Rheinland
Leistungen: Objektplanung Lph. 2-9
Honorarzone III

Wir bauen für Menschen.

Für dieses Projekt bedeutete dies vor allem, eine den Heilungsprozess unterstützende Atmosphäre zu schaffen.

Unser erstes, zertifiziertes Passivhausstand-Projekt.

Volker Fleck

Projektfotos: Jörg Hempel

hks architekten GmbH
Kirberichshofer Weg 6
52066 Aachen

 

+49 (0)241 94664-0

ac@hks-architekten.de

 

Auf der Karte zeigen

hks architekten GmbH
Fränkische Straße 8
53229 Bonn

 

+49 (0)228 908280-0

bn@hks-architekten.de

 

Auf der Karte zeigen

hks architekten GmbH
Maximilian-Welsch-Straße 6
99084 Erfurt

 

+49 (0)361 5513604-0

ef@hks-architekten.de

 

Auf der Karte zeigen